Errichtung von Stützwänden und eines Verteilerbauwerkes

Bauort:                              Baruth Mark
Auftraggeber:                  Classen Industrie GmbH
Baukosten:                       Herstellungskosten ~ 112.000,00 €   
Planung/Realisierung:  Oktober 2016 bis Mai 2018

 
Kurzbeschreibung:

  • Änderung des vorhandenen Versickerungsbeckens durch den Einbau einer überbaubaren Hohlkörperrigole
  • Zusätzliches Verteilerbecken wurde aufgrund der Beschickung der Rohrrigole über Rohrleitungen errichtet

Die vorhandene Sickergrube wurde durch eine überbaubare Hohlkörperrigole von ENREGIS auf einer Fläche von 1.500m² ersetzt, damit das Gelände über der Rigole für weitere Nutzungen zur Verfügung steht. Für die Umfahrung der Hallen auf dem Werksgelände muss das Absetzbecken überfahrbar sein. Deshalb wurde das Absetzbecken durch zusätzliche Stützwände verstärkt. Ein zusätzliches Verteilerbauwerk am Absetzbecken übernimmt die Verteilung des Regenwassers zur Beschickung der Hohlkörperrigole. Das neue Verteilerbauwerk hat eine Fläche von 60m².

Anschrift

Ingenieurbüro für Bauwesen

Rudolf-Breitscheid-Straße 2

15837 Baruth/Mark

 

AIP Projektentwicklung GmbH

Rudolf-Breitscheid-Straße 2

15837 Baruth/Mark

 

Telefon: (+49) 33704 67 490

Fax: (+49) 33704 67 491

Email: info[at]bg-aip-ibs.de

Impressum/Datenschutz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.